Sebastian Böhm Einbruchschutz Katalin Turanski Ronny Nierich PFT Fenster Thomas Sieren Sabine Staudinger Manuel Kamml Franz Berger Marcel Brandner

Einbruchssichichere Fenster und Terrassentüren

Ca. 80 % der Einbrecher kommen durch Fenster und Terrassentüren!

Nicht mit uns !!!

Unsere neuen Fenster entsprechen der DIN EN 1627 mit geprüften RC2-Beschlägen mit eingearbeiteten Pilzköpfen, welche unsichtbar und einbruchsicher sind und nicht Ihre gewohnte Optik stört.
Die Bedienung des Dreh- und Kippfensters erfolgt wie gewohnt.
Die Montage der Fenster erfolgt ebenfalls nach den Richtlinien der RC2.

Des weiteren können hierzu einbruchhemmende Nachrüstprodukte auf bestehende, z.B. Holzfenster, nach DIN 18104-1 montiert werden.
Für bereits von uns montierte Fenster besteht die Möglichkeit diese auf Pilzzapfenverriegelungen und Sicherheitsglas umzubauen.

Besonders die Einbrüche über das Obergeschoss nehmen zurzeit zu.
Hier nutzen die Täter gerne vorhandene Leitern, Mülltonnen, die Pergola oder auch den Garagen- Anbau als Kletterhilfe.
Deshalb empfiehlt die Polizei, die 1. Etage sicherungstechnisch wie das Erdgeschoss zu behandeln.
Vor dem Hintergrund wachsender Gewaltbereitschaft dient eine professionelle Einbruchsicherung nicht nur als Einbruchverhinderung, sondern auch zu Ihrem persönlichen Schutz.

Wünschen Sie ein unverbindliches Angebot oder einen kostenlosen Beratungstermin für einbruchsichere Fester - bei Ihnen vor Ort oder in unserer Ausstellung?
Rufen Sie uns unter der Telefonnummer 08654/4685-0 an oder senden Sie uns eine Mail an info@pft-fenster.de 


Fenster-Zusatzschloss FTS88

sicherheitsschliessstueck_pilzzapfen

Sicherheitsschließstück und Pilzzapfen


Fenster-Zusatzschloss F0400N


Panzerriegel


Stangenschloss